Termine

2. Frankfurter Wissenschafts- und Wirtschaftstag

13. April 2016 "2. Frankfurter Wissenschafts- und Wirtschaftstag"

     Der sich 2013 etablierte Strategiekreis Frankfurt (Oder)/Eisenhüttenstadt hat auf seinerletzten Sitzung beschlossen, den von ihm initiierten „Frankfurter Wissenschafts-       und Wirtschaftstag“ (https://www.youtube.com/watch?v=sS88RtpHSYQ&feature=youtu.be) am13. April 2016 im Logensaal der Europa-UniversitätViadrina mit dem Thema „Vorteile undRahmenbedingungen grenzüberschreitender Kooperationen in Wissenschaft und Wirtschaft“fortzusetzen. Veranstalter sind die Europa-Universität Viadrina (Prof. Almeder) und dieGesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Wirtschaft (Prof. Richter). Schwerpunktewerden sein: Internationale Vernetzung und Internat
ionale Rahmenbedingungen, sowie steuerrechtliche Fragen zu Wirtschaftskooperationenfür den Mittelstand. Damit werdensowohl Fragen der regionalen Kooperation und grenznaher Wirtschaftsräume aber auch globale Aspekte behandelt. „Angesichts der aktuellen Diskussion zur Wirtschaftsförderung ist dies mit ein Schritt für den
Wachstumskern Frankfurt (Oder)/Eisenhüttenstadt, sich seinen potentiellen Stärken alsWirtschafts- und Wissenschaftsstandort bewusst zu werden und auszubauen“ (Prof. Richter).
Zum Programm und Anmeldeformular: http://www.gfww.de/news.php