Historie

Konsultationen an der TFHW, FHB, BTU und BAF

am .

14. Juli - 12. August 2003  Die ersten Konsultationen mit Vertretern der Fachhochschulen in Wildau und Brandenburg, der BTU Cottbus und Bergakademie Freiberg wurden geführt. Inhalt der Gespräche waren die Kooperationsmöglichkeiten und -bereitschaft
im Rahmen der Aus- und Weiterbildungsinitiative des Kompetenznetzwerkes.

Aktionstage "Teamarbeit für Deutschland" in Saalouis

am .

26. - 29. Juni 2003 Neben Gesprächen zu den Themen Arbeitsmarkt, Ausbildung, Existenzgründung und Innovationen standen konkrete Beiträge zum Abbau von Arbeitslosigkeit in der Region im Mittelpunkt. Minister Clement, der Ministerpräsident des Saarlandes Müller und Oberbürgermeister Fotaine besuchten den Stand von Eisenhüttenstadt und informierten sich über das Kompetenznetzwerk.

Abschluß Phase 1 des Förderprojektes

am .

In umfassenden Gesprächen mit den Netzwerkpartnern wurde die Überführung des Projektes in das 2. Jahr vorbereitet. Die Netzwerkpartner erklären ihren Willen, das Netzwerk in die Phase 2 - Umsetzung der Netzwerkkonzeption - zu überführen und stellen die erforderliche Kofinanzierung bereit.

Hannovermesse

am .

24. - 28. März 2003 Das Kompetenznetzwerk stellt sich am Gemeinschaftsstand der Stadt Eisenhüttenstadt vor.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.