Historie

Gastvorlesungswoche mit der TU Bergakademie Freiberg

am .

13. bis 17.März 2006  Zum zweiten Mal fanden in Eisenhüttenstadt Gastvorlesungen der Bergakademie Freiberg für Ingenieure der Unternehmen des Netzwerkes statt.Die fachlichen Schwerpunkte der öffentlichen Vorlesungen von Prof. Kawalla und Prof. Scheller am 13.3.06 in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr waren Zunderbildung und –beeinflussung sowie Qualitätsuntersuchungen in der Sekundärmetallurgie und Strangguß. Die Gruppe Studenten aus Freiberg hatte ebenfalls Vorlesungen vor Ort und absolvierten ein Praktikum in den Abteilungen der EKO Stahl GmbH.